Datenschutz

 

1. Umfang der Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung wird die Behandlung von persönlich identifizierbaren Informationen beschrieben, die während eines Kundenaufenthalts auf der NATKIND Website gesammelt werden. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf das Internetangebot von NATKIND und nicht auf andere mit der NATKIND-Website verlinkte Internetseiten.

 

2. Sammlung und Verwendung von Informationen

Die gesammelten Daten werden vertraulich und nach Treu und Glauben behandelt. Mit der Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gibt der Kunde sein Einverständnis, dass dessen Daten durch NATKIND wie folgt verarbeitet werden dürfen: Im Rahmen der ersten Kontaktaufnahme werden persönlichen Daten wie Name, Vorname, Adresse und E-Mail Adresse zur Geschäftsabwicklung sowie zu Marketingzwecken gesammelt. Neben den explizit erfassten Daten werden automatisch auch Informationen aus den Log-Files (eine Art Arbeitsrapport des Computers) gesammelt, wobei keine Rückschlüsse auf individuelle Personen gezogen werden. NATKIND verwendet diese Informationen ausschliesslich, um in anonymisierter Form Statistiken über die Nutzung der Internet-Angebote erstellen zu können. Die Details von Kundenbestellungen können ausgewertet werden. NATKIND ist jedoch nicht am Einkaufsverhalten einzelner Personen interessiert. Mit zweckgebundenen Auswertungen kann NATKIND Zielgruppen bilden, welche als Ausgangslage dienen, um Kunden über Angebote und weitere Dienstleistungen individuell zu informieren.

Es wird darauf hingewiesen, dass NATKIND mittels gerichtlicher Verfügung gezwungen werden kann, Daten in einem Strafverfahren den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung zu stellen.

 

3. Anmeldung Newsletter

Benutzer haben die Möglichkeit, sich für den NATKIND-Newsletter anzumelden. Im Rahmen der Anmeldung muss der Benutzer seine E-Mail Adresse angeben. Darüber hinaus können Benutzer freiwillig weitere Informationen angeben (Name, Vorname, Sprache, Geburtsdatum), die es NATKIND ermöglichen, einen persönlicheren Service zu bieten. Nach der Newsletter-Anmeldung werden Benutzer periodisch über Aktionen, Neuheiten, exklusive Angebote, Wettbewerbe und vieles mehr informiert. Benutzer können der vorstehend beschriebenen Verwendung der Daten jederzeit widersprechen und sich mittels entsprechendem Link abmelden.

 

4. Sicherheit Ihrer Daten

NATKIND setzt modernste Sicherheitstechnologien ein, um die Kunden- und Benutzerdaten gegen Unbefugte zu schützen. Für die Sicherheit der im Internet übermittelten Daten kann grundsätzlich keine Haftung übernommen werden. Die Übermittlung sensibler Daten erfolgt standardmässig in verschlüsselter Form.

Die Übermittlung aller personenbezogenen Daten und der Kreditkartendaten erfolgt mittels SSL-Technologie. Durch die Nutzung dieser bewährten Verschlüsselungstechnologie sind persönliche Daten vor externen Zugriffen geschützt. Sämtliche Kreditkarten-Informationen werden durch die SSL-Verschlüsselungstechnologie in einen Code umgewandelt, der sicher im Internet übertragen werden kann. Diese Informationen können so bei der Übertragung im Internet weder von Unbefugten gelesen noch missbraucht werden.

 

5. Rechtliche Grundlagen

Das schweizerische Datenschutzgesetzt bildet die ausschliessliche Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

 

6. Änderung der Datenschutzerklärung

NATKIND passt die Datenschutzerklärung jeweils den neuen oder sich ändernden Bedürfnissen an.

Anlaufstelle für Fragen zur Bearbeitung von Personendaten oder für deren Korrektur bzw. Löschung:

NATKIND The Natural Kind Store

Allée Waldo 3

1196 Gland

E-Mail: hello@natkind.ch